BSB Boehlib
Beratung Supervision Bildung
Boehlig DGSF
  • slider1
  • slider3
  • slider2
  • slider4

Praxiskosten
Systemische Beratung / Systemische Therapie / ambulante Soziotherapie (über Krankenkasse)


Kosten für : jeweils 50 Min.:

  • Systemische Beratung
  • Systemische Einzelberatung: 80,00 €
  • Systemische Paarberatung: 100,00 €
  • Systemische Familienberatung 100,00 €

  • Systemische Suchtberatung 80,00 €
  • Systemische Elternberatung: 80,00 €
  • Systemische Internetberatung: Pro Seite (ca. 20 Zeilen) werden Gebühren in Höhe von 80,00 € berechnet. Die Beantwortung Ihrer E-Mail erfolgt entsprechend Ihrer Anfrage und nach Eingang der entsprechenden Gebühren.
  • Eine Telefonberatung beinhaltet 30 Minuten und kostet 80,00 €.

Um unsere Internet- bzw. Telefonberatung zu nutzen überweisen Sie bitte die entstehenden Kosten auf folgende Bankverbindung:


Systemische Therapie

  • Systemische Therapie (Einzel): 100,00 €
  • Kinder- und Jugendlichentherapie: 100,00 €
  • Systemische Paartherapie: 120,00 €
  • Systemische Familientherapie: 120,00 €

Andre Böhlig
Kontonr. 82 71 14 101
BLZ. 100 100 10
Betreff: Internetberatung: Name, Telefonnummer


Hinweis: Die Systemische Therapie wird von Ihrer privaten Krankenkasse übernommen. Bei der gesetzlichen Krankenkasse sollten Sie als Patient darauf verweisen, dass Sie unbedingt für Ihre Problemsituation eine systemische Therapie benötigen. Ansonsten besteht die Möglichkeit eine Zusatzkrankenversicherung abzuschließen (Kosten hier ca 10 - 15 € pro Monat) und hier die Kosten für den "Heilpraktiker-Psychotherapie" anzukreuzen. Somit können dann die anfallenden Kosten abgerechnet werden.


Die systemische Therapie ist vom Wissenschaftsbeirat (WBA) als Psychotherapieverfahren sowohl für Kinder- und Jugendliche, als auch für Erwachsene anerkannt.

  • Soziotherapie beinhaltet neben dem von der Krankenkasse bezahlten Einzelsitzung eine Zuzahlung von 10,00 €
  • Hypnosetherapie 80,00 €
  • Mentale Entspannung über Hypnosetechnik 80,00 €

--------------------------------------------------

Soziotherapie


Soziotherapie wird von den Krankenkassen und kann über die Krankenkasse abgerechnet werden. IK Nr: 4 9 0 5 3 4 3 4 5


Psychisch erkrankte Menschen sind häufig nicht in der Lage, Leistungen, auf die sie Anspruch haben, selbständig in Anspruch zu nehmen. Soziotherapie soll ihnen die Inanspruchnahme ärztlicher und ärztlich verordneter Leistungen ermöglichen. Sie soll helfen, psychosoziale Defizite abzubauen. Soziotherapie bietet begleitende Unterstützung und Handlungsanleitung für psychisch erkrankte Menschen zur Überwindung von krankheitsbedingten Grundstörungen, die zu Beeinträchtigungen im Umgang mit der sozialen Umwelt führen.

--------------------------------------------------

Systemische Therapie


Die Möglichkeit der Kostenerstattung über die Krankenkassen für Psychotherapie bei Unterversorgung Falls Sie erst nach einer mehrmonatigen Wartezeit einen Therapieplatz in Ihrer Nähe finden würden, können Sie von Ihrer Krankenkasse verlangen, dass sie - auf dem Wege der Kostenerstattung die Behandlung für eine Psychotherapie bezahlt. In diesem Fall müssen Sie unbedingt vor Beginn der Behandlung einen Antrag auf Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse stellen, möchten Sie eine systemische Psychotherapie in Anspruch nehmen und dürfen diese erst aufnehmen, wenn die Kasse ihrem Antrag stattgegeben hat. Wird die Therapie dann auf dieser Abrechnungsgrundlage durchgeführt, erhalten Sie als Patient eine Rechnung und reichen sie bei Ihrer Krankenkasse zur Erstattung ein. Die Krankenkasse erstattet den Rechnungsbetrag ganz oder teilweise in Abhängigkeit von ihren Gebührensätzen und dem tatsächlichen Honorar, das Sie mit dem Therapeuten vereinbart haben.


Über die Krankenversicherungskarte kann nur eine psychoanalytische Therapie, eine tiefenpsychologisch fundierte Therapie oder eine Verhaltenstherapie in Anspruch genommen werden. Andere wissenschaftlich abgesicherte Methoden wie die systemische Familientherapie werden von den Kassen bisher nicht übernommen, wenn die Behandlung ambulant erfolgt.
Darauf müssen Sie achten:
Bei Ihrem Antrag müssen Sie nachweisen, dass Sie bei keinem Vertrags-Psychotherapeuten innerhalb einer zumutbaren Wartezeit einen Therapieplatz bekommen können.
Machen Sie sich eine Notiz über Ihren Kontakt zum BSB (Datum, Uhrzeit, Ergebnis) und fügen Sie diese Angaben Ihrem Antrag auf Kostenerstattung bei.

--------------------------------------------------

Systemische Internetberatung per E-mail


Pro Seite (ca. 20 Zeilen) werden Gebühren in Höhe von 60,00 € berechnet.
Die Beantwortung Ihrer E-Mail erfolgt entsprechend Ihrer Anfrage und nach Eingang der entsprechenden Gebühren.

Aktuelles

Gruppensupervision am Institut BSB

Siehe unter Unser Angebote
und
begleitende Team- und Fallsupervision bei Ihnen vor Ort.


Systemische Supervision ist Qualitätssicherung!

Tel. 0176 5021 3089 oder
kontakt@bsb-institut.de

 

Facebook BSB Boehlig Xing BSB Boehlig